Neue Musikgartenkurse:

Termine:

ab Februar
Muga
Plätze frei!

Neuer Kurs Musikgarten I
(2 Jährige)
ab 12. Februar,
Mittwochs um 14.30 Uhr
Anmeldung Tel. 0160 1865559

Facebook
e-musikschule Facebook
Musikgarten
HipHop 2018
HipHop 2018
Klavierkonzert 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Schülereltern,

nun trifft die Vorsorge um das Coronavirus auch alle Schulen und Kindergärten.
Daher muss auf Anweisung vom Kultusministerium auch die Musikschule ab Montag, den 16. März bis zu den Osterferien schließen.
Einige Schüler werden sich ob der geschenkten Ferien freuen, wir tun das sicher nicht, dazu ist der Anlass zu traurig.

Ab kommenden Montag findet kein realer Unterricht bis zu den Osterferien mehr statt. Leider.

Die Lehrer werden sich bemühen, via Facetime oder Sype Fernunterricht zu halten bzw neue Noten zumailen.
Es sind keine FERIEN!

Wobei es längst überfällig war. Die Einschnitte werden in den nächsten Wochen sicher noch viel weitreichender sein und uns härter treffen, als ein Ausfall von Unterricht, sei es in der Schule oder am Instrument. Da hilft jetzt in der nächsten Zeit nur Solidarität und zusammenhalten.
Wir sind sicher, den Unterricht nach den Osterferien wieder normal aufnehmen zu können.

Bleibt konsequent und vermeidet jeglichen überflüssigen Sozialkontakt, haltet zu Personen immer 1,5 Meter Abstand und wascht eure Hände regelmäßig und gründlich.

Wir als Team der Musikschule wünschen allen ein gutes Durchhalten.
Wir sind natürlich telefonisch und online bis zu den Ferien erreichbar und werden für euch da sein bzw. neue Aufgaben stellen, das versteht sich von selbst.

 

Stefan Bernhardt
Schulleiter

 

 

FAQ

„Wird der Unterricht nachgeholt?“
Nein, das geht allein logistisch nicht, wie soll man Unterricht für über 500 Schüler nachholen. Regelschule und auch private Schulen können den Unterricht auch nicht nachholen.

„Bekomme ich Gebühren erstattet?“
Nein, zum einen wird der Unterricht nicht von unserer Seite abgesagt, sondern vom Kultusministerium. Eine Pandemie ist höhere Gewalt. §7 der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

 

Wir sind eine junge Musikschule, die qualitativ hochwertigen Unterricht anbietet und dabei Musik von heute und von damals interessant und erlebbar macht.

In unserer Musikschule verbindet sich die Liebe zur Musik und das Interesse am eigenen Musizieren viele Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und Generationen.

Neben einem umfangreichen Instrumental- und Vokalunterrichtsangebot bieten Chöre, Orchester und Bands die Gelegenheit, die Freude an der Musik gemeinsam zu erleben.

 

Unsere Veranstaltungen

Öffentliche Vorspiele und Konzerte gehören zum pädagogischen Auftrag und zum Erscheinungsbild unserer Musikschule.
Sie bilden für unsere Schülerinnen und Schüler ein wichtiges motivierendes Übungsziel als Ergebnis ihres Unterrichts.

 

Begabtenförderung

Alljährlich nehmen Schüler unserer Musikschule mit großem Erfolg am Wettbewerb Jugend musiziert teil. Für besonders Begabte bieten wir die Möglichkeit der Aufnahme in eine Förderklasse.

 

Unterricht

Wir passen unsere Unterrichtsangebote den aktuellen musikalischen Strömungen an und ermöglichen so unseren Schülerinnen und Schülern eine entsprechend facettenreiche Ausbildung.

 

Erwachsene

Für Erwachsene und Senioren bieten wir natürlich gerne Termine am Vormittag, in der Mittagspause oder auch abends an.

 

Früherziehung

Für unsere Kleinen bieten wir musikalische Früherziehung auf höchstem Niveau.

 

Stöbern Sie in unserer Homepage, in den Bildergalerien, nehmen Sie Kontakt mit uns auf per eMail oder Telefon, lassen Sie sich beraten oder vereinbaren Sie einen Termin.

 

Wir freuen uns auf Sie!